Home - Eine GARTENLAGUNE selber bauen

Direkt zum Seiteninhalt
Die Gartenlagune
... ist eine felsartige Wasserlandschaft, die sich ästhetisch in die Gartengestaltung einfügt. Sie bildet natürliche Kulisse für das Badevergnügen, ist ein angepasster Lebensraum für die Koi Haltung oder ein natürlicher Gartenteich. Den kreativen Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt. Ein stilechtes Felsbecken im japanischen Steingarten lässt sich ebenso realisieren wie eine tropische Badelandschaft mit flachem Strandeinstieg.

Hinweis
Des öftern wird eine persönliche Beratung, Planungshilfe oder Projektbetreuung angefragt. Das ist für uns leider nicht machbar. Die Webseite GARTENLAGUNE richtet sich an Selbstbauer, die unsere Vorschläge, Anleitungen und Anregungen als Grundlage nehmen, aber eigenständig planen und handwerklich umsetzen können. Wir bemühen uns diese Seite und ihre Inhalte möglichst verständlich aufzubereiten und weiter auszubauen. Es ist uns ebenfalls nicht möglich Material- und Kostenaufstellungen zu den individuellen Projekten erarbeiten.
Wenn sie Fragen haben, nutzen sie bitte das Forum.  Wir antworten dort. Bitte schreiben sie uns keine direkte Mail. Dass hat den Vorteil, dass wir die Fragen an einer zentralen Stelle beantworten können und die Antworten für andere Selbstbauer einsehbar sind.

Die Gartenlagune ist ...
... vielfältig zu gestalten
Jeder Stil ist machbar. Die Gartenlagune kann einen tropischen Flair ausstrahlen oder die Ästhetik eines japanischen Gartens vermitteln. Künstlerische Ambitionen können vielfältig ausgelebt werden. Dekorative Muster oder skulpturelle Ausbauten machen die Gartenlagune zu einem Schmuckstück. Die natürliche Farbgebung des Beckens wird durch feinen Pulversand erreicht. Farbübergänge oder unterschiedliche Schattierungen sind einfach realisierbar.
...für Selbstbauer optimiert
Sie müssen keine langjährige Praxiserfahrung mitbringen oder Schulungen besuchen. Etwas technisches Verständnis und normales handwerkliches Geschick reichen für den Bau einer Gartenlagune aus. Der Umgang mit den Baustoffen wird auf dieser Webseite erklärt und ist schnell erlernt. Die Vorgehensweise ist fehlerverzeihend. Klappt es nicht beim ersten Mal, dann ist sicher der zweite Versuch erfolgreich. Reparaturen, Umgestaltungen und selbst Rückbauten sind unproblematisch.


... kostengünstig
Der Bau einer Gartenlagune ist bereits mit einem kleineren Budget realisierbar. Eigenleistungen bieten das größte Sparpotential. Man benötigt keinen Mauerer oder Folien-verleger. Der Aushub kann als Füllung der Kunstfelsen in die Gestaltung einbezogen werden und muss nicht kostspielig entsorgt werden. Es finden Baustoffe Verwendung, die in jedem Baumarkt erhältlich sind. Die Gartenlagune ist eine gute Investition in einen höheren  Freizeitwert.


© Glenk Teichbautechnik e.K
Glenk Teichbautechnik e.K.
Ralf Glenk
Wilhelmstr.8
32602 Vlotho
+49 5733 877555 | +49 5733 877556 (fax)
glenk@teichbautechnik.de
Zurück zum Seiteninhalt